NACHRICHTEN

Next  

Kino, Kultur und Freizeit

  • Andrea Schroeder – Pop Noir in Lichtentanne

    Andrea Schroeder ist eine Ausnahmeerscheinung unter den deutschen Sängerinnen, eine Songpoetin, deren dunkle Stimme ebenso fesselt, wie ihre lyrischen, oft melancholischen Texte. Mit „Void“ erschien 2016 das dritte Album der Berliner Künstlerin. Nach europäischen Club- und Theatertouren, TV-, Radio- und Festivalauftritten ist Andrea Schroeder endlich wieder live mit ihrer Band zu hören, am Mittwoch zum...

  • Zwickau erhält Kunst-Schenkung aus Basel

    Die Stadt Zwickau hat am Montag eine Kunst-Schenkung eines Sammlerehepaares aus Basel erhalten. Es handelt sich um Werke des in Zwickau geborenen Künstlers Ekkehart Rautenstrauch. Bis zu seinem Tod im Jahre 2012 hatte er über 40 Jahre in Frankreich gelebt und gearbeitet.

  • Heiterer Vortrag über die Frauen der Reformation

    Zu einem heiteren Vortrag zum Thema “Die Frauen der Reformation“ wird am Donnerstag um 18.30 Uhr ins Robert-Schumann-Haus eingeladen. In der Lutherdekade, einer Veranstaltungsreihe, die am 21. September 2008 begann und auf das Jubiläum des 500. Jahrestags des Thesenanschlags von Martin Luther im Jahr 2017 hinzielt, gab und gibt es zahlreiche Vorträge, Ausstellungen, Konzerte und andere...

  • Oratorium von Louis Spohr im Zwickauer Dom

    Das Oratorium „Die letzten Dinge“ von Louis Spohr erklingt am Sonntag um 17 Uhr im Zwickauer Dom St. Marien. Ausführende sind Maria Gessler, Sopran, Anne-Kathrin Laabs, Alt, Tobias Mäthger, Tenor, Gun-Wook Lee, Bass, der Domchor und das Philharmonische Orchester Plauen-Zwickau unter der Leitung von Henk Galenkamp. Der Inhalt des Oratoriums basiert auf tröstenden Texten über...

  • Podiumsdiskussion zum ehemaligen Jugendwerkhof

    Das Sächsische Industriemuseum, Tuchfabrik Gebr. Pfau Museum in Crimmitschau und sein Förderverein laden im Rahmen der aktuellen Sonderausstellung für Sonntag,10:30 Uhr zu einer Veranstaltung zum Thema Jugendwerkhöfe in der DDR ein. Nach einem Vortrag der Historikerin Anke Dreier-Horning vom Deutschen Institut für Heimerziehungsforschung Berlin folgt eine Podiumsdiskussion. Daran nehmen unter anderem die Ausstellungsmacherinnen, Fotografin Christiane...